Fasten

Es gibt viele Möglichkeiten erfolgreich zu fasten.

 

In meinen Kursen fasten wir nach der Buchinger-Methode. Diese Form des Fastens richtet sich an gesunde Menschen. Es handelt sich um eine reine Trinkkur. Während der Fastentage verzichten wir auf feste Nahrung und nehmen ausschließlich Tee und Wasser zu uns. Mittags gibt es einen frischgepressten Obst- oder Gemüsesaft und abends eine frischgekochte Gemüsebrühe. Die Flüssigkeiten liefern uns reichlich Vitalstoffe, aber praktisch kein Fett und kein Eiweiß. Damit werden Stoffwechsel und Verdauung geschont. Alle verwendeten Produkte haben Bio-Qualität und werden rein basisch verstoffwechselt.

 

Fasten ist nicht Hungern!

 

Fasten ist eine Einstellung. Sie wollen Ihren Körper von Belastungen befreien. Durch den freiwilligen Verzicht auf Nahrung setzt der Körper ungeahnte Kräfte frei. Sie kommen teilweise in einen euphorischen Zustand. Es bringt eine ungeahnte Freude zu erleben, wie der eigene Körper ohne das, was wir normalerweise alles zu uns nehmen, funktioniert. Teilweise haben Sie das Gefühl, Sie wollen nicht wandern, sondern rennen. Unsere Touren sind so flexibel, dass Sie diese Energie ausleben können. Und möchten Sie den Tag ruhiger angehen, bieten sich genügend Möglichkeiten den Weg abzukürzen, um es sich „zuhause“ oder im SPA gutgehen zu lassen.

 

Nicht selten werden auf den Wanderungen neue Ideen geboren, insbesondere der Gedanke einer zukünftig bewussteren Lebens- und Ernährungsweise ist der Renner...

 

Jedes Fasten ist anders, probieren Sie es aus!